Hauspost

Pferdeschlittenrennen und Schneeschuhwanderungen

Pferde schnauben durch den Schnee und ziehen Skifahrer oder Schlitten. Sie wetteifern um den ersten Platz beim Skijöring, dem traditionellen Pferdeschlittenrennen. Die Zuschauer wärmen sich mit Glühwein, Kaffee und Würstl.

Übrigens: Vom Ferienhaus Falkenweg ist der Austragungs-Ort Hagspiel in zirka 60 Minuten idyllischer Schnee-Schuhwanderung zu erreichen. Sportliche nehmen die Loipe und brauchen zirka 30 Minuten per Langlauf-Ski. Wer lieber auf automobile Pferdestärken vertraut, benötigt zirka 5 bis 10 Fahrminuten.

Samstag, 28. Januar 2018, Pferdeschlittenrennen, Hagspiel bei Scheidegg

So ein Käse: Zwischen 27. Januar und 10. Februar bietet der Wirteverein Scheidegg-Möggers kulinarische Köstlichkeiten rund um Käse. Die mitmachenden Restaurants und Wirtshäuser haben eine spezielle Speisekarte zusammengestellt mit „außergewöhnlichen Käsegerichten“, wie es heißt. Grundlage bildet die Milch von ausschließlich regionalen Heumilch-Sennereien.

Darüber hinaus gibt’s ein Rahmenprogramm von Scheidegg Tourismus mit Wanderungen durch die Scheidegger Winter-Wunderwelt, Kutschfahrten und Kässpätzle-Kochkurs.

Das Ferienhaus Falkenweg wünscht Guten Appetit

Nächtliche Fackelwanderungen im Schnee, Kulinarik-Führungen mit Schnaps-Verköstigung sowie Schneeschuh-Touren und vieles mehr bietet Scheidegg Tourismus speziell während der kalten Monate.

(Foto: Scheidegg Tourismus)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.